Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kosten

Die Tabletts und die Drucker müssen Sie sich selbst besorgen.

Das Tablett kostet je nach Ausführung zwischen 100.- Euro und 250.- Euro netto.

Wir verwenden ASUS-Tabletts mit 7 Zoll und Dual-Sim. Nettopreis: 120.- Euro.

Alternativ verwenden wir ein sogenanntes "rugged tablett", welches besonders stabil ist und zwei USB-Anschlüsse hat, dadurch ist der Druck über USB-Kabel möglich, denn Bluetooth-Verbindung stürzen doch ab und zu ab.

Die Drucker kosten ca. 300.- Euro netto.

Wir unterstützen Drucker der Firma Bixolon, z.B.:

 

Bixolon SPP-R310 für mobilen Einsatz geeignet. 80 mm Papierbreite.Durchmesser Papierrollen max. 46 mm.

(25 m Papierlänge mit Standarapapier).

Akkubertrieb. Sehr stabil.

 

Bixolon SPP R310Bixolon SPP R310

Bixolon SRP 350III plus, besonders geeignet für festen Einbau in den Bus (24V intern). Sehr schnell mit eingebautem Cutter (Schneider) der das Ticket nach dem Ausdruck schneidet.

 

Bixolon SRP 350III plusBixolon SRP 350III plus

 

 

Wir bieten die Software als "Software as a Service", d.h. Sie bezahlen für die erste Installation und anschließend eine monatliche Gebühr. In dieser sind auch alle kleineren Änderungen und Tarifanpassungen vorhanden. Individuelle Programmierung berechnen wir extra.

Da es von Vorteil ist, wenn das Tablett die Daten immer ins Internet melden kann, sollte jedes Tablett eine SIM-Karte haben.

Die kostet ca. 4.- Euro / Monat wenn Sie nur zum reinen Datenübertragen verwendet wird. Wenn der Fahrer mit dem Tablett auch telefonieren können sollte, so können Sie jede SIM-Karte mit Datenvolumen nehmen.

Unsere Anwendung braucht im Monat weniger als 100 MB Datenvolumen.

Bitte fragen Sie uns an, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.